Begrünung des zukünftigen Hafengeländes (6)

JadeWeserPort: Die aufgespülte Flache wird per Nassansaat begrünt JadeWeserPort: Die aufgespülte Flache wird per Nassansaat begrünt JadeWeserPort: Die aufgespülte Flache wird per Nassansaat begrünt

Die aufgespülte Fläche vor dem Deich ist bereits der Betreiberfirma Eurogate übergeben worden. Damit Flugsand auf dem riesigen Areal verhindert wird, wird die Fläche von der Firma Deling per Hydrosaatverfahren begrünt.

JadeWeserPort: Die aufgespülte Flache wird per Nassansaat begrünt JadeWeserPort: Die aufgespülte Flache wird per Nassansaat begrünt JadeWeserPort: Die aufgespülte Flache wird per Nassansaat begrünt

Bei der Hydrosaat – auch Nassansaat genannt – werden Saatgut, Bodenhilfsstoffe, Dünger, Mulchstoffe und organischer Kleber mit Wasser vermischt. Diese Mischung wird mit einer Dickstoffpumpe auf die zu begrünende Fläche aufgespritzt.

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.