Montagearbeiten am Areva Wind-Rotorstern

JadeWeserPort Vidar: Rotorsterne für Offshore-Windpark Global Tech I

Die Montagearbeiten am ersten Areva Wind-Rotorstern, der für den Offshore-Windpark „Global Tech I“ bestimmt ist, sind bald abgeschlossen, sodass dieser demnächst auf das Offshore-Errichterschiff „Vidar“, der Hochtief Solutions AG, gehievt werden kann.

Der 400 Megawatt Offshore-Windpark „Global Tech I“ liegt circa 93 Kilometer nordwestlich der Insel Juist in der deutschen Nordseeküste. Die Fläche des Windparks „Global Tech I“ beträgt etwa 43 km² bei einer Wassertiefe zwischen 39 und 41 Metern.

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.