Supertanker Maersk Noble (5 Fotos)

Supertanker Maersk Noble mit einer Gesamtlänge von 333 Metern

Der Supertanker mit dem Namen „Maersk Noble“ hat ein Länge von 333 Metern und besitzt eine doppelte Außenhülle. Gebaut wurde der Supertanker 2008 in China, seitdem fährt dieser für die weltgrößte Reederei „A. P. Moller“ durch die Weltmeere.

Die Brücke des Supertankers Maersk Noble Zollboot Bad Zwischenahn und der Supertanker Maersk Noble Der Supertanker Maersk Noble am Löschkopf Nr. 4

Das letzte Bild zeigt die Urals Star (254 m) im Größenvergleich zur Maersk Noble (333 m).

Öltanker: Urals Star (254 m) im Größenvergleich zur Maersk Noble (333 m)

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.