Schwimmdock Dock B erreicht Wilhelmshaven

Schwimmdock Neubau Dock Bravo erreicht Wilhelmshaven Schwimmdock Neubau Dock Bravo erreicht Wilhelmshaven Schwimmdock Neubau Dock Bravo erreicht Wilhelmshaven

Heute gegen 14.30 Uhr hat das Marinedock „Dock B“ die NWO-Löschbrücke passiert. Das Dock mit dem Namen „Bravo“ ist am Dienstagmorgen vom Marinearsenal Kiel gestartet. Unterstützt wird der ziehende Schlepper „Kiel“ von den beiden Schleppern „Kitzeberg“ und „Holtenau“. Der gesamte Schleppzug hat eine Länge von ungefähr 250 Metern.

Schwimmdock Neubau Dock Bravo erreicht Wilhelmshaven

Schwimmdock Neubau Dock Bravo erreicht Wilhelmshaven Schwimmdock Neubau Dock Bravo erreicht Wilhelmshaven Schwimmdock Neubau Dock Bravo erreicht Wilhelmshaven

Das „Dock B“ wird dem Wilhelmshavener Marinearsenal solange zur Verfügung gestellt bis das Arsenal eine Neuanschaffung bekommt. Das alte Schwimmdock „Dock 3“ ist zu marode und kann seit Jahren nicht benutzt werden.

Schwimmdock Neubau Dock Bravo (Dock B) erreicht Wilhelmshaven

Schwimmdock Schwimmdock Neubau Dock Bravo erreicht Wilhelmshaven Schwimmdock Neubau Dock Bravo erreicht Wilhelmshaven

Daten:

  • Name: Bravo (Dock B, Neubau-Nummer S 279)
  • Länge: 164,0 m, Breite: 33,4 m
  • Hebefähigkeit: 6.000 t
  • Werft: Lindenau, Kiel

Schwimmdock Neubau Dock Bravo erreicht Wilhelmshaven

{lang: 'de'}

Eine Antwort auf „Schwimmdock Dock B erreicht Wilhelmshaven“

  1. Hi Alex,

    tolle Foto-Strecke.

    Muss bei dem Wetter für die überführende Crew eine angenehme Fahrt gewesen sein.

    Gruß

    Frank

    Ich selber schätze, dass es bei der angespannten Haushaltslage des Bundes nie zu dem geplanten Ersatz-Dock kommen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.