Azzam: Die längste Luxusyacht der Welt

Azzam die längste Luxusyacht der Welt auf der Außenweser

Die „Azzam“ ist derzeit die längste Luxusyacht der Welt. Der Besitzer der Yacht ist ein saudische Prinz mit dem Namen al-Walid ibn Talal Al Saud. Er steht mit einem Vermögen von ca. 20 Milliarden Dollar auf Platz 26 der Forbes-Liste der reichsten Personen der Welt (03/2013). Leider war das Wetter auf See sehr diesig um bessere Bildqualität zu liefern. Man kann aber die vier aufbauten der weltgrößten Luxusyacht erkennen.

Die bisher längste Yacht „Eclipse“ ist „nur“ 162,5 Meter lang und gehört Roman Abramowitsch. Der Kaufpreis der „Azzam“ soll umgerechnet bei etwa 490 Millionen Euro liegen. Auf See wird die Hightech-Luxusyacht jetzt noch von Experten eingestellt und abgestimmt.

{lang: 'de'}

Eine Antwort auf „Azzam: Die längste Luxusyacht der Welt“

  1. Ein bisschen wie „Fliegender Holländer!“ meint aus Velbert/Essen – Frank! LG an dich Alex!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.