Wilhelmshavener Kraftwerk von Seeseite

RÜSTERSIELER GRODEN: Wilhelmshavener ENGIE Kraftwerk von Seeseite betrachtet

Das Wilhelmshavener Engie Kraftwerk (ehemals GDF Suez) an einem schönen Morgen von Seeseite betrachtet. Baubeginn des Kohlekraftwerks im Rüstersieler Groden war im September 2008, die offizielle Betriebsaufnahme erfolgte Ende Oktober 2015. Die Höhe des Schornsteins beträgt ganze 177 Meter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .