Start der Rettungsübung SAREx 2018

DGzRS WILHELMSHAVEN SAREx 2018: Search and Rescue Exercise, Such- und Rettungsübung auf der Jade

Heute Morgen begann die groß angelegte zweitägige Rettungsübung SAREx (SAREx = Search and Rescue Exercise, Such- und Rettungsübung) der Seenotretter vor Wilhelmshaven auf der Jade. Übernachtet haben alle Retter im Großen Hafen am Bontekai, da die Mittelbrücke im Nassauhafen nicht genutzt werden kann.

DGzRS WILHELMSHAVEN SAREx 2018: Search and Rescue Exercise, Such- und Rettungsübung auf der Jade
DGzRS WILHELMSHAVEN SAREx 2018: Search and Rescue Exercise, Such- und Rettungsübung auf der Jade

Der Reihenfolge nach verließen die Rettungskreuzer und -boote HANS DITTMER, HERMANN MARWEDE, HERMANN RUDOLF MEYER, EISWETTE, ELLI HOFFMANN RÖSER, GILLIS GULLBRANSSON und die WALTER ROSE den Großen Hafen.

DGzRS WILHELMSHAVEN SAREx 2018: Search and Rescue Exercise, Such- und Rettungsübung auf der Jade
DGzRS WILHELMSHAVEN SAREx 2018: Search and Rescue Exercise, Such- und Rettungsübung auf der Jade
DGzRS WILHELMSHAVEN SAREx 2018: Search and Rescue Exercise, Such- und Rettungsübung auf der Jade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .