Raupenseilkran löscht Spundbohlen (6 Fotos)

Der Raupenseilkran „Weserhütte SW 760“ löscht vom Frachtschiff „Elizabeth F“ 1.100 t Spundbohlen, diese werden für den Bau der Kaikante weiter nördlich benötigt.

Am 18. Juni löschte das Frachtschiff „Jütland“ als erstes Schiff an der neu erbauten Kaje 42 Fenderrohre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .