Auf der Baustelle JadeWeserPort III (16)

Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven

Auf den ersten Bildern ist zu erkennen wie die rückseitige Spundwand – die Spundwandschürze – in den aufgespülten Sandboden gerammt wird. Zwischen Kajenbauwerk und Spundwandschürze (Bild 5) sind die Pierplattenpfähle eingebaut die später die Pierplatte aus Stahlbeton tragen werden.

Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven

Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven

Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven
Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven
Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven Baustelle JadeWeserPort in Wilhelmshaven

{lang: 'de'}

2 Antworten auf „Auf der Baustelle JadeWeserPort III (16)“

  1. Hi Alex,

    eine (wie immer) eindrucksvolle Dokumentation, die das „Werden“ des Ports unterstreicht.

    LG

    Frank:

    ps 1:
    Bist Du jetzt zum „Haus- und Hof-Fotografen“ des JWP avenciert? 😉

    ps 2:
    Sollte ich etwas in Zeitungen, wie von Dir beschrieben finden, werde ich mich bei Dir melden.Bin am Montag in HH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.