Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße (20)

Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße

Vor dem Deichschart in Richtung JadeWeserPort Baustelle wurden heute die ersten Gleisjoche auf einer Länge von etwa 500 Metern parallel zur Raffineriestraße mit Hilfe eines Gleisbaukrans verlegt.

Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße

Als Gleisjoch bezeichnet man eine vormontierte Einheit von Schienen und Schwellen. Die hier verlegten Gleisjoche sind 30 Meter lang. Die Schienen stammen aus dem österreichischen Schienenwalzwerk der Voestalpine AG in Donawitz.

Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße

Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße

Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße

Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße

Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße

Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße Gleisanbindung JadeWeserPort: Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße

{lang: 'de'}

2 Antworten auf „Gleisbauarbeiten an der Raffineriestraße (20)“

  1. Gute Arbeit der ausführenden Firmen für Strecke und Gleisbau!
    Wenn doch auch bei der Deutschen Bahn AG Netze schon solche Aktivitäten zu sehen wären! Die kommen wohl erst im nächsten Jahr im März dazu, die Nordstrecke anzupassen. Ansonsten halten die sich sehr bedeckt mit ihrer Planung. Wenn das Tempo bei der JWP-Realisierungsgesellschaft so weiter geht, feiern wir das setzen des ersten Mastes für die Oberleitung an der Strecke des JWP.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.