Schutzanstrich für den Schornstein (6 Fotos)

109, 81, 275 und 177 Meter (v. l. n. r.) Vor dem Anstrich Nach dem Schutzanstrich

Innerhalb von zwei Tagen wurde der obere Teil des Kraftwerksschornsteins mit einem Schutzanstrich versehen. Möglich macht dies eine Spezial-Arbeitsbühne die zur Außenbefahrung des Schornsteins installiert wurde.

Die Spezial-Arbeitsbühne - die Seile dienen zur Höhenverstellung der Bühne E.on (275 m) und GDF-Suez (177 m) Schornstein Blick vom Deich (ehemaliger Geniusstrand)

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.