Straßenverlauf Am Tiefen Fahrwasser

Markiert ist hier der ursprüngliche Straßenverlauf „Am Tiefen Fahrwasser“. Jetzt führt die Straße unter der fertiggestellten einspurigen Eisenbahnbrücke hindurch.

Im Hintergrund sieht man das E.on Kohlekraftwerk, den Leuchtturm „Oberfeuer Voslapp“ und dazwischen die blauen Bürocontainer. Hinter den blauen Containern erkennt man die Rammen die auf der Großbaustelle für das neue Electrabel Kraftwerk arbeiten.

Vom Aufnahmeort zum Leuchtturm beträgt die Luftlinie 1,85 Kilometer und zum Kraftwerk 3,80 Kilometer.

Daten:

  • Höhe Schornstein: 275 m
  • Höhe Leuchtturm: 61 m

Der Grundstein für das Electrabel Kraftwerk wurde am 19. September dieses Jahres gelegt. Nach 4 Jahren Bauzeit und einer Investition von über einer Milliarde Euro wird das 800 Megawatt-Kraftwerk im Jahr 2012 seinen Betrieb aufnehmen.

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.