Saugkopfschneidbagger M 30

Schneidkopfsaugbagger „M 30” von der Josef Möbius Bau-Aktiengesellschaft aus Hamburg.

Gebaut wurde der Schneidkopfsaugbagger bei der IHC in Holland. Aufgrund seiner geringen Abmessungen kann er auch auf der Straße zu Baustellen ins Binnenland gefahren werden.

Daten:

  • Länge: 48,00 m, Breite: 12,44 m, Tiefe: 2,97 m
  • Baggertiefe: 22,0 m mit Schneidkopf, 35 m mit Tiefsaug-Einrichtung
  • Gesamtleistung: 2.889 kW
  • Baujahr: 07/2006, Fertigstellung 04/2007
  • Schiffsklassifikation: Bureau Veritas (Arbeiten in Küstenbereich)
  • Flagge: Deutschland, Hamburg

Eine Antwort auf „Saugkopfschneidbagger M 30“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .