Der westliche Bereich der JWP-Baustelle (4)

Hafenbaustelle JadeWeserPort: Blick auf das Spülfeld

Ein paar Eindrücke vom westlichen Bereich der JadeWeserPort Hafenbaustelle. Der Verrieselungsponton „MC 49(Bild 1 und 4) verteilt das Sand-Wasser-Gemisch welches vom Saugbagger – im Moment vom „M 28“ – zu Tage gefördert wurde.

Hafenbaustelle JadeWeserPort: Blick zur Niedersachsenbrücke Hafenbaustelle JadeWeserPort: Kleierde wird verteilt Hafenbaustelle JadeWeserPort: Verrieselungsponton MC 49

Im Hintergrund (Bild 1 und 4) kann man die aus dem Meeresboden ragenden Spundbohlen der künftigen Hauptkaje erkennen. Seeseitig vor dem Neuen Voslapper Seedeich (Bild 3) wird bereits an der Kleiabdeckung gearbeitet.

Eine Antwort auf „Der westliche Bereich der JWP-Baustelle (4)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .