Lärmschutzwand an der Raffineriestraße

Die Lärmschutzwand direkt neben der Raffineriestraße

Die Arbeiten an der Lärmschutzwand gehen so zügig voran das diese schon eine Länge von etwa einem Kilometer erreicht hat.

Auf dieser Seite der Schallschutzwand werden zukünftig die Containerzüge verkehren, dahinter erstreckt sich der Voslapper Groden – genauer gesagt das Naturschutzgebiet Voslapper Groden-Süd.

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.