Arbeiten am 2. Bauabschnitt abgeschlossen

Gleisanbindung JadeWeserPort: Arbeiten am 2. Bauabschnitt abgeschlossen

Mit einer Feierstunde wurden heute die Arbeiten am 2. Bauabschnitt abgeschlossen. Das Industriestammgleis Nord zwischen „Weißen Floh“ und dem Bahnhof „Ölweiche“ wurde modernisiert, zum Teil ausgebaut und mit neuster Signaltechnik ausgestattet.

{lang: 'de'}

Eine Antwort auf „Arbeiten am 2. Bauabschnitt abgeschlossen“

  1. Na denn!
    Zum feiern ist wohl nur den Politikern gewesen. Den Fahrgästen und Bahnkunden steht noch einiges ins Haus in Sachen Vollsperrung/Schienenersatzverkehr 2. Gleis bei Varel-Jaderberg und Hahn/Lehmden-Rastede. Aber darum kümmern sich die Herren nicht. Hoffentlich wird die Planfeststellung hierzu nicht eine Retourkutsche der Anwohner für den fehlenden Lärmschutz an der Strecke, der lt. Aussage des Verkehrsminister Bode ja durch die späte Elektrifizierung erheblich verzögert werden dürfte. Erst wenn der Lärmschutz und der E-Draht realisiert sind und die Personenzüge und Güterzüge schneller und leiser mit E-Loks fahren, dann kann auch der Bürger seine neue Bahn richtig feiern. Bis dahin heißt es warten, warten und weiter warten, wie schon so lange. Übrigens: die Nordstrecke ist sehr gut geworden!! Glückwunsch an die ausführenden Firmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.